Blogserie | Schubladenbekenntnisse – Concealer / Camouflage

Bis zum letzten Jahr habe ich nie Concealer benutzt. Ich habe keine dunklen Augenringe und meine Pickel lassen sich eigentlich immer ganz gut mit meiner normalen Foundation abdecken. Nachdem der Hype um das Konturieren und Highlighten ausbrach, habe ich mich für einen Concealer bzw. ein Camouflage entschieden.

Meine Sammlung ist relativ klein. Mein Favorit ist das Camouflage von Catrice in der Farbe Ivory. Ich kaufe aber immer, wenn ich meinen Farbton bei DM oder woanders entdecke, ein Back Up – meine Version ist nämlich oft ausverkauft.

Concealer



Außerdem gefällt mir der Concealer von NYX sehr gut, da er sich aber dem Ende neigt, ist das “Erreichen” des Produkts eine echte Qual. Frisch gekauft habe ich auch den Re-Touch Light-Reflecting Concealer von Catrice. Aber es ist noch zu früh, um ein abschließendes Urteil zu fällen. Die restlichen Produkte auf dem Bild benutze ich nicht, weshalb ich nicht weiter drauf eingehe!

Verwendet ihr Concealer? Wenn ja, wie oft und welchen?

Blogserie | Schubladenbekenntnisse – Foundation

Nachdem ich fleißig 1 Jahr mein Project 10 Pan durchgezogen habe, konnte ich nun meine Sammlung an Foundations endlich wieder aufstocken. Die ursprünglich verbliebenden konnte ich nämlich solo nicht mehr verwenden.


Mein Hauttyp: ich habe eine klassische Mischhaut. Sie ist stellenweise manchmal trocken und mittlerweile nur mit einer gelegentlich fettigen T- Zone. Ich neige außerdem gelegentlich zu Pickelchen und roten Stellen im Gesicht.

 

Mein Anspruch: leichte bis mittlere Deckkraft. Das gewünschte Ergebnis ist unterschiedlich: Mal matt, mal glowig. Nun sieht meine kleine Sammlung momentan so aus:

 

Foundations

 

Die Loreal Le Teint Perfect Match Rose Natural, Nars Sheer Glow Foundation – Mont Blanc und die MAC Pro Longwear Foundation  – NC15 habe ich euch bereits im Rahmen meiner Foundationreihe vorgestellt, die anderen folgen sicherlich.  Die Fit Me Sticks nutze ich nicht für den normalen Auftrag. Sie sind eigentlich für meine Highlight & Contour- Routine gedacht – ein Post dazu folgt!  Und was ich zur Loreal Nude Magique Eae de Teint zu sagen habe, lasse ich an dieser Stelle noch offen.

Die restlichen Foundations, die ich aber bereits aufgebraucht habe, findet ihr hier. :jump:

Welche Foundation gehört zu euren Lieblingen? Welche würdet ihr mir empfehlen, wenn ihr an meinen Hauttyp denkt?